TU Berlin

Bioverfahrenstechnik / Bioprocess EngineeringMario Birkholz

Ein rotes Dreieck, darunter drei orangen senkrechten Balken als Symbol für Fakultät 3. Das Symbol befindet sich innerhalb  des kreisförmigen Schriftzuges: Prozesswissenschaften.

Page Content

to Navigation

Prof. Dr. Mario Birkholz

Lupe

Kontakt
Adresse:
Technische Universität Berlin
FG Bioverfahrenstechnik, ACK24
Ackerstrasse 76
13355 Berlin
Telefon:
+49 (30) 31421159
E-Mail:

Ausbildung
2006
Habilitation, Brandenburgische Technische Universität Cottbus
1990
Promotion (Dr. rer. nat.)
1986
Diplom Physik
Wissenschaftlicher Werdegang
Seit 2012
Leiter des Joint Lab Bioelectronics IHP/TUB
Seit 2004

Wissenschaftler am IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik

2000-2003

Wissenschaftler am Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik

1995-2000

Postdoktorand am Hahn-Meitner-Institut

1991-1994

Ingenieurbüro für Solartechnik, Berlin

Wissenschaftliche Arbeitsgebiete
Bioelektronik, Hybridmaterialien und -systeme für mikroelektronische Chips und Biomoleküle, Biosensoren, Materialforschung, Röntgenbeugung, Dünnschichten, Struktur-Funktions-Beziehungen, allgemeine Aspekte der Informationsverarbeitung in künstlichen und biologischen Systemen

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe